Logo DinnerKrimi by Peter Denlo
DinnerKrimi
Birmensdorferstrasse 198
CH – 8003 Zürich
Büro: +41 44 450 1327
zurück zur Übersicht

Jasmine Jäggi

Jasmine Jäggi wurde in Zürich geboren und ist dort, im Aargau und in Trogen/AR aufgewachsen. Nach der Schule folgten ab 1979 diverse Kurse an Clown- und Zirkusfestivals, u. a. in Berlin und Amsterdam.
Von 1981 - 1984 genoss sie eine Ausbildung zur Schauspielerin und Animatorin an der Theaterwerkstatt 1230 in Bern.
Bis 1994 war sie am Theater 1230 als festes Ensemblemitglied engagiert und spielte in verschiedenen Stücken wie Gotthelf Tourneen, Kinderproduktionen, eigenen Kreationen und Animationstheater in der gesamten Deutschschweiz.
Ab 1994 ist sie als freie Schauspielerin tätig.
1996 hiel sie sich für 6 Monate in New York auf und hatte im Anschluss diverse Engagements: u. a. am Stadttheater Chur, Club 111 Bern, Theater Marie, Theater Spagat (Co-Produktion mit Zirkus Knopf) und dem  Hoftheater.
2002 - 2004 spielte sie in der freien Szene Bremen.
Als Sprecherin für Synchro, Werbespots, und div. Lesungen (Gedichte von C. A. Loosli) arbeitet sie in der Schweiz und Deutschland. Kleinere Rollen führte sie auch in Film und Fernsehen (Regie, u. a. M. Fischer, U. Egger, W. Panzer).
2008 gründete sie das theater1231.ch in Bern, das als Schwerpunkt das kritisch engagierte Volkstheater setzte und verwirklichte die Stücke Happy, Verbannte Träume, George & Georgette an künstlerische Leiterin und Regisseurin.
2012 war sie mit ihrer Eigenproduktion Dumm & Dick unter der Regie von H. P. Incondi in der Rolle der Rosmarie Buri auf Tournee.